Jede Trennung verschwindet, wenn die Heiligkeit geteilt mit anderen geteilt wird. Denn Heiligkeit ist macht; wird sie geteilt, gewinnt sie an stärke.
Suchst du Befriedigung, indem du deine Bedürfnisse erfüllst, wie du sie wahrnimmst, dann musst du glauben, dass die stärke von einem anderen kommt und er verliert, was du gewinnst. irgend jemand muss immer verlieren, wenn du dich selbst als schwach wahrnimmst.
aus „Ein Kurs in Wundern“

Hab einen wunder-vollen Tag!
heilige familia sagrada

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s